Kupfer Metall

13.00 CHF59.00 CHF


Drucktemperatur: 200 – 220°C
Bedruckbar ohne Heizmatte (mit: 35 – 60°C)
Spezifische Dichte: 3.41gr./cc.
Traktionsmodul: 4210mpa. (Young’s Modul)
Bruchdehnung: 4,5%
Schlagzähigkeit (Izod-Methode): 9,3kd./m².
Aushilfe. Vikat-Erweichung: 65°C
PLA mit 80% Kupfer beladen
3 x schwerer als herkömmliche PLA
“Kaltes” Gefühl von Metall im Griff
Hervorragende “Bedruckbarkeit” mit Direkt- oder Bowden-3D-Druckern
Zugabe von Verarbeitungsadditiv für einfaches und zuverlässiges Drucken
Schnelles und einfaches Polieren und andere Nachbearbeitung
Möglichkeit zum Drucken mit Auszahlung
Funktioniert mit ≥0,35 mm Düsen.
Geringer Rückzug

Beschreibung

https://mcpp-3dp.com/mt-copper/

Kupfer Metall ist in 1 Farbe erhältlich.

Kupfermetall ist ein PLA-Filament, das mit 80% Kupfer beladen ist und leicht zu drucken, zu schleifen und zu polieren ist. Erstellen Sie wunderschöne Objekte mit einem echten metallischen Aussehen, einem Gewicht, das 3 x höher ist als PLA, sowie einer Berührung und Thermosleitfähigkeit, die es näher an Metall bringt. Aufgrund des hohen Kupferanteils hat Kupfermetall praktisch keinen Rückzug, haftet aber etwas mehr an der Düse. Es gibt einen speziellen Schmierstoff, der die Durchflussrate erhöht und verhindert, dass Kupfermetall an der Düse haftet. Schließlich, all das oben genannte, kombiniert mit seiner korrekten Festigkeit, ist das Ergebnis ein Filament, das auf fast allen Arten von Filamentabscheidungs-3D-Druckern gedruckt werden kann, die auf dem Markt erhältlich sind, wobei die Entfernung an den Düsen ≥ 0,35 mm aktiviert ist.

Gebrauchsanweisung:
– Die empfohlene Temperatur für die Heizmatte beträgt ± 35 – 60°C. Aufgrund seiner geringen Neigung zum Zurückziehen kann Kupfermetall auch ohne Heizmatte bedruckt werden. Trotz seiner geringen Neigung zum Zurückziehen empfehlen wir die Verwendung eines Hakens wie der EZ Stick (für jede Art von Teilen), ein Klebstoff wie Blue Tape oder PET (für Kleinteile), Kleber (für große Teile) oder sogar beides (Blue Tape oder PET B. und Klebstoff). Wenn Sie Klebstoff verwenden, müssen Sie ihn nicht auf die gesamte Oberfläche des Teils auftragen, sondern nur auf die Konturen oder Bereiche, die vom Rückzug bedroht sind.
– VORSICHT, bitte verwenden Sie eine gehärtete Stahldüse , wenn Sie mit Kupfermetall drucken. Kupferpulver ist extrem abrasiv und verursacht einen schnellen Verschleiß der Messing- oder herkömmlichen Kupferdüsen (ca. alle 500 g Ersatzdüsen).
– Weitere Informationen zum Kupfermetalldruck und zur Nachbearbeitung finden Sie im Abschnitt “Tipps”.
– Kupfermetall kann auf fast allen Filamentabscheidungs-3D-Druckern verwendet werden.

Aufbewahrungstipps:
– Unsere Filamente werden gefilmt, in einem Karton ohne Fenster, auch um die gute Konservierung des Produkts bis zum Zeitpunkt der Verwendung zu gewährleisten.
– Lagern Sie es in einer kalten und trockenen Umgebung (15 – 25 ° C), lichtgeschützt (UV) und unter Vakuum (um trocken zu bleiben). Wir empfehlen, dass Sie es nach jedem Gebrauch absaugen, indem Sie einen Kieselgelbeutel hineinschieben und in seine vor UV geschützte Box. Eine gute Lagerung erhöht die Haltbarkeit Ihres Filaments erheblich.

Größe:
Größe Ø Runde Toleranz
1,75 mm. ± 0,05 mm. ≥ 95%

Physikalische Eigenschaften:
Spezifische Dichte: ISO 1183 – 3.41gr./cc.
MFR 190°C/2,16kg. : – n.v.
Zugfestigkeit: ISO 527 – 18.3mpa.
Bruchdehnung: ISO 527 – 4,5%
Traktionsmodul: ISO 527 – 4210mpa.
Schlagzähigkeit Izod-Methode 23°C: ISO 180/A – 9,3kj./m².

Thermische Eigenschaften:
Aushilfe. Drucken; DF – 210 ± 10°C
Aushilfe. Schmelzen: ISO 294 – 195 ± 10°C
Aushilfe. Vicat-Erweichung: ISO 306 – 65°C

Kniffe

Druck:
– Die Palette der Metallfilamente, wie Kupfermetall, Bronze und Messing ist sehr einfach mit jeder Art von Düse von 0,35 oder 0,4 mm zu drucken, obwohl wir einen Federextruder mit einer Edelstahldüse (gehärtet) empfehlen. Der hohe Metallanteil in diesem Filament macht es extrem abrasiv und führt zu einem schnellen Abbau herkömmlicher Messing- oder Kupferdüsen.
– Durch umfangreiche Tests können wir Sie wissen lassen, dass die Auszahlung nicht deaktiviert werden muss. Es wird jedoch empfohlen, vorher einige Tests durchzuführen, um zu überprüfen, ob Ihre Spannungseinstellungen perfekt sind.
– Die Tests zeigen hervorragende Ergebnisse bei allen Extrudern des Typs Direct, Bowden oder Hybrid.

Nachbearbeitung:
– Die Nachbearbeitung des Metallsortiments ist ein ziemlich einfacher Prozess, obwohl manuelle Arbeit erforderlich ist, wenn Sie keinen Zugang zu einer Sandstrahlmaschine haben, die bessere Polierergebnisse liefert.

Schritt 1: Drucken Sie Ihren Artikel.
Schritt 2: Machen Sie einen schnellen Pinsel mit einem weichen Pinsel.
Schritt 3: Sand mit 600 Schmirgelpapier im Wasser.
Schritt 4: Geben Sie dem Objekt mit einem Dremel mit einem Metall-Polierrad eine glänzende Metallfarbe. Abhängig von der Zeit und dem Aufwand, die für Schritt 3 und 4 aufgewendet werden, erhalten Sie bessere Ergebnisse.
Schritt 5: Dieser Schritt im Prozess (Erhalten einer Patina) ist optional. Ein zukünftiger Blog wird sich darauf konzentrieren, wie man verschiedene Patinas bekommt.

Klicken Sie hier für das technische Datenblatt und die Finishing-Tipps

Hier geht’s zum Sicherheitsdatenblatt

Zusätzliche Informationen

Gewicht n. v.
Größe n. v.
Extrusionsdurchmesser

1,75 mm.

Gewicht

0,75 kg, 50 gr.

Farbe

Kupfer

Availability Now available in-store at
route de Chancy 77 Petit-Lancy 1213

Powered With Oliver Pos

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur Bewertungen auf Deutsch (0) anzeigen

Schreibe die erste Bewertung für „Kupfer Metall“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert